Sexismusreflektierte Veranstaltungsplanung [Workshop]

In einem sehr praxisorientierten Einführungsworkshop beschäftigen wir uns damit, was Sexismus eigentlich ist und auf wen und wie Sexismus wirkt. Darauf aufbauend verknüpfen wir dieses theoretische Wissen, mit der konkreten Planung von Veranstaltungen und deren Durchführung, da Sexismus, als ein Ausgangspunkt für sexualisierte Übergriffe und sexistische Gewalt, besonderer Aufmerksamkeit in der Veranstaltungsplanung bedarf.