Poetisches Yin Yoga [Mindfulness]

Die Sonne schenkt Leben, schenkt Licht und Stärke, dies im Yoga sind die kraftvollen Werte. Dynamisch, schwungvoll und in zeitlosem Gleiten – so lassen wir uns durch die Asanas anfangs leiten. Anschließend gehen wir von der Sonne zum Mond, vom Yang zum Yin, halten die Asanas länger als gewohnt, senden die Atmung, die Aufmerksamkeit tief in den Körper hinein, es darf auch mal grenzüberschreitend sein! Dabei helfen live gespielte Klänge, die Asanas zu halten- in Ausrichtung und Länge. Wir tauchen ein in die Stille und Ruhe der Yin Magie und tragen euch vor was wir fanden und schrieben an Poesie.

Drum komm mit oder ohne Erfahrung, und mach den Moment zu deiner Seelen Nahrung.

www.yogalisa.de

[Bringe eine Yoga Matte mit, wenn du hast. Bequeme und warme Kleidung, da wir die Yoga Haltungen länger halten]