Bergfilm

bergfilm-bearbeitet

Seit 2013 arbeiten Bergfilm aus Köln an ihrer ganz eigenen Version des Elektro-Pop – und mit ihrem Debütalbum Constants (Haldern Pop Recordings) haben sie bereits das erreicht, wonach andere Künstler zeitlebens suchen: Sie klingen eigenständig. Die Band verzichtet bewusst auf Samples und Loops und schafft mit dynamischem Schlagzeug, knarzenden Bässen, 80er-inspirierten Synthie-Flächen, Stakkato-Gitarrenmelodien und einer über allem schwebenden, eingängigen Stimme tanzbare, melancholische Songs.